Forschungsprojekte

Verbundprojekt „Dilemmata der Nachhaltigkeit zwischen Evaluation und Reflexion. Begründete Kriterien und Leitlinien für Nachhaltigkeitswissen“, beantragt bei Volkswagenstiftung und Niedersächsischem Ministerium für Wissenschaft und Kultur im Rahmen des Förderprogramms „Wissenschaft Nachhaltige Entwicklung“.

Antragsteam: Prof. Anna Henkel (Leuphana Universität Lüneburg), Prof. Matthias Bergmann (Sozialwissenschaft, ISOE/Leuphana), Prof. Nicole Karafyllis (Philosophie, Braunschweig), Prof. Karsten Speck (Bildungswissenschaft, Oldenburg), Prof. Bernd Siebenhüner (Ökonomie, Oldenburg).

Wissenschaftliches Netzwerk – Gefördert von der Deutschen Forschungsgemeinschaft